Können bei Extensions Lockenstab, Glätteisen, und Föhn benutzt werden? Bzw. sind diese nicht schädlich für Extensions?

Haarverlängerungen glätten und föhnen wie Eigenhaar

Extensions aus hochwertigem Echthaar werden genauso gestylt wie das Eigenhaar. Sie können die Haarverlängerungen föhnen oder sie mit dem Glätteisen glätten oder auch ein bisschen Form mit dem Lockenstab in das Haar bringen. Trotzdem sollten Sie dabei einige Dinge berücksichtigen, um die natürliche Schönheit der Extensions möglichst lange zu bewahren. Die nachfolgenden Tipps gelten jedoch ausschließlich für hochwertige Extensions aus indischem oder ähnlichem Echthaar ohne Silikonlayer.

Haarverlängerungen stylen wie Echthaar

Wie bereits in der Einleitung beschrieben, besitzen Sie mit einer Haarverlängerung oder Haarverdichtung aus hochwertigen Echthaar-Extensions Haar, das Sie nach Belieben stylen können. Ob Sie dafür den Föhn einsetzen, die Haarverlängerungen föhnen oder lockige Haarverlängerungen mit dem Föhn glätten, ist dabei nicht relevant. Echthaar-Haarverlängerungen eignen sich für jede Styling-Maßnahme. Achten Sie dabei jedoch darauf, nicht zu kräftig am Haar zu ziehen. Daher empfehlen wir für das endgültige Styling einen Lockenstab oder ein Glätteisen anstelle von Föhn und Bürste.

Just Beautiful Hair Ratgeber - Lockenstab, Föhn, Glätteisen

Erst trocknen, dann stylen

Verzichten Sie auf den Einsatz einer Bürste, solange das Haar nicht zuverlässig trocken ist. Zum Trocknen verwenden Sie nur einen Föhn und ihre Finger. Wichtig ist, dass Sie mit dem Föhn im mittleren Temperaturbereich arbeiten. So schonen Sie das Eigenhaar und die Haarverlängerungen beim Föhnen.

Erst wenn das Haar einschließlich der Verbindungsstellen gut durchgetrocknet ist, beginnen Sie mit dem endgültigen Styling. Um das Haar vor der Hitze zu schützen, besprühen Sie es mit einem speziell dafür entwickelten Pflegespray. So versorgen Sie die Haarverlängerung beim Glätten oder Föhnen mit ausreichend Feuchtigkeit, es behält seine natürliche Elastizität und ist leichter kämmbar.

Just Beautiful Hair Ratgeber - Lockenstab, Föhn, Glätteisen

Vorgehensweise hängt von der Methode der Verlängerung und vom Haar ab

Sobald Sie Ihre Haarverlängerung föhnen oder die Haarverlängerung glätten, arbeiten Sie in einem Temperaturbereich, der die Verbindungsstellen schädigen kann. Achten Sie daher vor allem bei Tape-Extensions und Bonding-Extensions auf ausreichend Abstand von Glätteisen, Lockenstab oder Föhn zu den Verbindungsstellen. Ansonsten pflegen und stylen Sie Ihre Haarverlängerungen durch glätten oder föhnen wie gewohnt.

Bei Clip-in-Tressen arbeiten Sie etwas anders. Nehmen Sie die Tressen aus dem Haar und waschen Sie Ihre Clip in Extensions. Dann klemmen Sie die Tressen auf einen Bügel und befestigen diesen beispielsweise an der Türklinke. Nun stylen Sie die Haarverlängerungen wie gewohnt. Ob Sie die Haarverlängerungen föhnen, glätten oder mit dem Lockenstab stylen, hängt vom gewünschten Ergebnis ab.

Pflege von Haarverlängerung beim Föhnen oder Glätten

Achten Sie beim föhnen und glätten der Haarverlängerungen sowie beim Einsatz eines Lockenstabs auf eine ausreichende Pflege. Dies beginnt bereits bei der Versorgung mit wichtigen Pflegestoffen beim Waschen mit speziellen Shampoos und der Verwendung der Just Beautiful Keraderm Haarkur. Diese Produkte wurden unter Berücksichtigung der besonderen Ansprüche von Echthaar-Extensions entwickelt. Die 2-Phasen-Sprühkur verleiht den Haarverlängerungen beim Glätten und Föhnen zusätzliche Feuchtigkeit und macht sie leichter kämmbar.