Wie lange halten Haarverlängerungen?

Extensions sind der perfekte Weg, um sich den Traum vom langen, dichten Haaren zu erfüllen. Doch was können Sie tun, um die Tragedauer Ihrer Haarverlängerung zu verlängern? Grundsätzlich hängt die Tragezeit Ihrer Extensions von der Art der Haarverlängerung ab.  Daneben sind Beschaffenheit Ihres Eigenhaares und sein Wachstum weitere Faktoren, die die Tragedauer beeinflussen. In feinem Haar sind die Verbindungsstellen der Haarverlängerungen mit dem Eigenhaar schneller sichtbar als in vollem Haar. Wächst Ihr Haar langsam, wachsen auch die Extensions langsamer heraus und müssen später erneuert werden. Wie Sie die Tragedauer von Extensions optimieren verraten Ihnen unsere Beauty-Tipps

Wie lange halten Bonding oder Microring Extensions?

Anbringung von Bonding Echthaar Extensions

Bondings und Microrings verbleiben durchschnittlich 4 bis 6 Monate im Haar. Neben dem natürlichen Haarwachstum hat auch der Pflegeaufwand wesentlichen Einfluss auf die Tragedauer der Extensions. Häufiges Waschen und ein übermäßiges Styling strapazieren nicht nur Ihre Haare. Die Verbindungsstellen der Extension werden stark belastet und können schlimmstenfalls kaputtgehen. Bonding Extensions oder Microring Extensions haben spätestens nach 6 Monaten ist die optimale Tragedauer der Extension erreicht und müssen entfernt oder neu eingearbeitet werden.

Wie lange halten Tape Extensions?

Die Tragezeit von Tape Extensions beträgt in der Regel 6 bis 8 Wochen. Danach können gebrauchte Tapes in der Regel wiederverwendet werden, indem man sie neu beklebt und hochsetzt. Voraussetzung ist immer eine sorgfältige Haarpflege mit auf Haarverlängerungen abgestimmten Pflegeprodukten.

Wie lange halten Clip-In Extensions?

Clip-Ins sind für den On & Off Einsatz konzipiert, um z. B. kurzfristig eine schicke Hochsteckfrisur für die Hochzeit zu zaubern. Da Clip-In Extension nicht für den Dauereinsatz gemacht sind, werden sie weniger strapaziert und halten länger. Für eine optimale Haltbarkeit ist es wichtig, Clip-Ins regelmäßig zu pflegen und an einem lichtgeschützten Ort aufzubewahren.

Was kann ich tun um die Tragedauer meiner Extensions zu verlängern?

1. Extensions regelmäßig überprüfen

Damit sie lange Freude an Ihren Echthaar-Extensions haben, ist es empfehlenswert, Ihre Haarverlängerungen einmal im Monat zu kontrollieren. Überprüfen Sie sorgfältig alle Verbindungsstellen. Sind Extensions verrutscht, locker oder herausgewachsen, ist ein Friseurbesuch fällig. Dort werden die Haarverlängerungen fachmännisch aus Ihrem Haar gelöst und erneuert.

2. Extensions richtig pflegen

Für eine lange Tragezeit ist eine umfassende Haarpflege unerlässlich. Speziell auf Haarverlängerungen abgestimmte Pflegeprodukte beeinflussen die Haltbarkeit Ihrer Haarverlängerung positiv. Bürsten Sie Ihr Haar mit einer speziellen Haarbürste mehrfach täglich gut durch. Beginnen Sie immer an den Spitzen und entfernen Sie alle Knötchen. Waschen Sie Ihr Haar nie kopfüber! Da Extensions nicht über die Kopfhaut mit Nährstoffen versorgt werden, sollten Sie ein spezielles Shampoo und nach jeder Haarwäsche eine nährstoffreiche Pflege anwenden. Ein regelmäßiger Reinigungsschnitt schützt zusätzlich vor Verfilzungen, dieser sollte alle 4-6 Wochen erfolgen.

Wie man Echthaar Extensions richtig Pflegt

3. Extensions richtig stylen

Ob glatt oder lockig, Haarverlängerungen lassen sich problemlos stylen, ohne dass sich die Tragedauer der Extensions verkürzt. Föhnen Sie Ihr Haar mit einer lauwarmen Temperatur-Einstellung. Verwenden Sie Glätteisen oder Lockenstab nicht direkt an den Verbindungsstellen. Bei allem Hitzestylings schützt ein Hitzeschutz-Spray Ihr Haar vor dem Austrocknen.