Schablonen für Extensions

Schutzschablonen

Schutzschablonen für Echthaar Extensions werden benötigt man für die Bonding Methode

Schutzschablonen (rund) für Extensions dienen einerseits dem Schutz der Kopfhaut bei der Einarbeitung von Bonding Extensions, die mitttels Wärmezange erfolgt. In diesem Fall schützen die Schutzschablonen die empfindliche Kopfhaut vor der Hitze, die zum Schmelzen der Keratin-Bondings erforderlich ist. Je nach Ausführung der Schutzschablone unterstützen die praktischen Helfer bei der regelmäßigen Einarbeitung der einzelnen Haarsträhnen. Sie haben eine Öffnung, durch die eine Strähne gezogen werden kann.

Abstandhalter

Abstandhalter für Echthaar Extensions

Die großen Schutzschablonen für Extensions weisen auf einer Länge von 14 Zentimetern 13 in regelmäßigen Abständen angebrachte Lochungen auf. Sie dienen in erster Linie als Abstandhalter und garantieren eine gleichmäßige Anbringung von Extensionssträhnen. Zusätzlich können Sie als schützen Sie vor Hitze bei der Anbringung von Bonding Extensions. Zum herausziehen der Strähnen wird bei der großen Schablone eine Nadel mit Haken benötigt.