Double Drawn

Double Drawn Extensions weisen ausschließlich Haare in der gleichen Länge auf. Dabei handelt es sich um ein wichtiges Qualitätsmerkmal und Entscheidungskriterium bei der Auswahl von Extensions. Denn Haarsträhnen mit gleichmäßig langen Einzelhaaren beeinflussen das Ergebnis der Haarverlängerung oder Haarverdichtung nachhaltig.

Double Drawn bezeichnet man, wenn alle Haare der Echthaar Extensions in einer Länge sind

Ein Argument, das für die Entscheidung für Double Drawn Extensions spricht, ist die durchgehend gleichmäßige Haarfülle über die gesamte Länge der Extensions bis zur Spitze. Auf diese Weise erzielen Sie eine optisch besonders attraktive Wirkung der Haarverlängerung, ohne die Extensions kürzen zu müssen und dadurch an Länge zu verlieren. Hochwertige Double Drawn Extensions passen Sie nur minimal an das Eigenhaar an, ohne sie aufwendig in Form schneiden zu müssen. Im Vergleich dazu erfordern Single Drawn Extensions einen Zuschnitt, sehen einem natürlichen Haarwuchs jedoch ähnlicher.

Entscheiden Sie sich für die optisch attraktiveren Double Drawn Haarverlängerungen, berücksichtigen Sie bei der Auswahl auch die Haarqualität der Extensions. Hier empfiehlt sich auf jeden Fall Echthaar wie indisches Haar. Denn dieses Haar weist eine dem europäischen Haar sehr ähnliche Struktur auf und erfordert, im Vergleich zu asiatischem Haar, keine aggressive Vorbehandlung.